Startseite  |  Aktuelles  |  Spendenläufe  |  Anmeldung    |  Sponsoring  |  Infos der Träger  |  Kinderpatenschaft  |  Spendengelder  |  Impressum  |  Datenschutz  |

Stand: 5/2019


Besucherzaehler

Spendenlauf für die Katastrophenopfer auf den Philippinen

Die Philippinen wurden am 8. November 2013 von einem der stärksten Wirbelstürme der Geschichte heimgesucht. Mit Böen bis zu 380 Kilometern pro Stunde und starkem Regen hatte der Taifun Haiyan durch die Philippinen eine Schneise der Zerstörung gezogen. Bis zu fünf Meter hohe Wellen trafen auf die Ostküste des Landes, wie die UN-Katastrophenhilfe (OCHA) mitteilte.

Laufenhilft e.V. organisierte daraufhin einen Spendenlauf in Lüneburg.

Berichte in der Landeszeitung Lüneburg:


1. Bericht

2. Bericht

–> Bilder des Spendenlaufs

nach oben